Background Image
Previous Page  6-7 / 22 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 6-7 / 22 Next Page
Page Background

Geräte

Nutzen Sie ausschliesslich vertrauens-

würdige Computer. Vermeiden Sie die

Nutzung von öffentlich zugänglichen

Computern.

Senden Sie keine sensiblen Daten über

fremde, vor allem öffentliche Netzwerk-

verbindungen.

Verwenden Sie ein aktuelles Betriebs­

system und einen aktuellen Browser.

Halten Sie Ihr System aktuell und

schützen Sie es durch ein Internet-Sicherheitsprogramm.

Passwörter

Verwenden Sie sichere Passwörter und

ändern Sie diese regelmässig.

Machen Sie sich nach Möglichkeit keine

Aufzeichnungen.

Geben Sie Passwörter bei jedem Einstieg

selbst ein. Verwenden Sie nicht die

Passwortspeicherung im Browser.

Verhalten

Kontrollieren Sie vor der Eingabe Ihrer

persönlichen Zugriffsdaten die Echt-

heit und Verschlüsselung der Internet­

seite. Klicken Sie dazu auf das Schloss-

symbol in der Browserzeile.

Melden Sie sich immer über den Menü­

punkt „Abmelden“ oder „Logout“ ab.

Wenn in Ihrer E-Banking-Sitzung 10

Minuten lang keine Aktivitäten (am

E-Banking-Server) festgestellt werden,

wird die Sitzung aus Sicherheitsgründen

automatisch beendet.

Geben Sie niemals vertrauliche Daten

über E-Mail, Telefon oder Fax weiter.

Überlegen Sie bei ungewöhnlichen

E-Mail-Nachrichten oder Internetseiten,

ob Sie mit dem Absender in einer Verbin-

dung stehen oder die Aufforderung

plausibel ist. Oft sehen Betrugsversuche

täuschend echt aus.

Die BTV fordert Sie niemals per E-Mail

auf, Ihre vertraulichen Daten online einzu-

geben oder zurückzusenden. Seien Sie

deshalb vorsichtig bei verdächtigen

Banken-E-Mails („Phishing“): Folgen Sie

keinen Links aus E-Mails oder Internetsei-

ten, um zum E-Banking zu gelangen.

Kontrollieren Sie regelmässig Konto-

auszüge, Kreditkartenabrechnungen und

Bestellverläufe des Online-Shoppings.

Geben Sie die Internet-Banking-Adresse

nur manuell ein.

Die BTV sorgt bei ihren Banking-Lösungen für

höchste Sicherheitsstandards. Das beginnt

mit der bestmöglichen Verschlüsselung Ihrer

Daten zwischen Ihrem Gerät und unserem

Rechenzentrum.

Wir verwenden das in der Schweiz weit verbrei-

tete CrontoSign Swiss Autorisierungsverfahren.

Die Sicherheit ist aber auch wesentlich vom

Verhalten des Benutzers abhängig – von Ihnen.

Lesen Sie unsere Sicherheitsempfehlungen

bitte aufmerksam durch.

Wesentlich für die Sicherheit von Online-Aktivi­

täten ist das Nutzerverhalten. Wir informieren

unsere Kunden aktiv und haben einige grund­

legende Sicherheitshinweise zusammengestellt,

wie Sie Ihre persönlichen Daten mit wenig

Aufwand sichern können. Das betrifft auch Ihre

E-Mail- und Online-Shopping-Konten sowie Ihre

Profile in sozialen Netzwerken.

Sicherheit von unserer Seite

Sicherheit von Ihrer Seite

Sichere Technik

Ratgeber für sicheres Verhalten

Auf

www.btv-bank.ch/e-banking

finden Sie weitere Empfehlungen und

Tipps rund um das Thema Sicherheit