Konzertabend mit Maria Grün und Baiba Osina

© Bilder: Julia Wessely, Janis Porietis.
 

 

21. September 2021, 18.30 Uhr
BTV Stadtforum Innsbruck


Die Pianistin und mehrfache Preisträgerin von internationalen Wettbewerben Baiba Osina und die Cellistin und Wiener Symphonikerin Maria Grün begeistern an diesem Abend mit ihren wunderschönen Klängen.

Programmablauf:

18.30 Uhr: Einlass und Aperitif
19.00 Uhr: Beginn des Konzerts


Ludwig van Beethoven:
Sieben Variationen über das Thema "Bei Männern, welche Liebe fühlen" aus der Oper "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart für Klavier und Violoncello in Es-Dur (1801)

Felix Mendelssohn Bartholdy:
Sonate Nr. 1 für Klavier und Violoncello in B - Dur, op. 45 (1838)
1. Allegro vivace
2. Andante
3. Allegro assai

Niccolò Paganini:
Variationen auf einer Saite nach einem Thema von Rossini für Violoncello und Klavier

20.00 Uhr: Ausklang des Abends
 

Anmeldung:

* Pflichtfeld

Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich, es sind nur begrenzte Plätze verfügbar. Aus heutiger Sicht der COVID-19 Bestimmungen bitten wir Sie, die 3-G-Regeln einzuhalten. Wir informieren Sie hier laufend über Neuigkeiten zu den COVID-19 Bestimmungen.