BTV Security App

Aufgrund gesetzlicher Richtlinien der EU (PSD2) sind alle Banken gezwungen, auf ein Autorisierungsverfahren umzusteigen, das bestimmten Vorgaben entspricht. Details entnehmen Sie den nebenstehenden Informationen (Umstieg BTV Security App).

WICHTIG:
Spätestens ab dem 14.9.2019 ist Ihre „alte“ Security Card nicht mehr gültig!

Bitte steigen Sie darum schon bis 31. Juli 2019 auf die BTV Security App um.

Der Umstieg ist kostenlos.

Mehrere Geräte
Die BTV Security App können Sie auf mehreren Endgeräten (Smartphone, Tablet, PC, Laptop) nutzen. Bei jeder Transaktion entscheiden Sie, auf welchem Gerät Sie die Freigabe erteilen.

DOWNLOAD

Sicherheit

Doppelte Sicherheit durch zwei getrennte Komponenten:

  • doneTechnische Bindung der BTV Security App an Ihr Endgerät und Ihre Verfügernummer (Faktor Besitz)
  • doneSicherer Zugriff auf die BTV Security App mit frei wählbarem PIN-Code (Faktor Wissen)

meineBTV und die BTV Security App greifen auf zwei unterschiedliche Server zu. Diese zwei voneinander unabhängigen Komponenten der BTV Security App bilden gemeinsam eine echte 2-Faktor-Authentifizierung nach den Vorgaben von PSD 2 (Payments Service Directive 2), RTS (Regulatory Technical Standards) und SCA (Strong Customer Authentication).

* Entspricht im gesamten Dokument dem standardisierten Begriff Internetbanking der Verbraucherzahlungskonto-Diensteverordnung.