Kurzfristige Anlage

Die BTV bietet Ihnen intelligente Lösungen, die es Ihnen ermöglichen, die überschüssige Liquidität Ihres Unternehmens zu marktgerechten Zinsen anzulegen – ohne dabei die nötige Flexibilität zu verlieren.

Vorteile

  • doneAttraktive geldmarktnahe Verzinsung
  • doneUnbürokratische Abwicklung
  • doneFlexible Handhabung

Gerade als Unternehmer möchte man jederzeit flexibel auf seine Geschäftsrücklagen zurückgreifen können. Dieser Wunsch nach einer jederzeitigen Verfügbarkeit kann allerdings zu Nachteilen in der Verzinsung führen. Erfahren Sie hier, wie Sie durch die langjährige Expertise der BTV den besten Mix aus Flexibilität und marktgerechter Verzinsung für Ihre überschüssigen liquiden Mittel erreichen können.

Unsere Lösungen

Kündigungsgeld

Kündigungsgeldkonten sind gebundene Kontoeinlagen, für die ein marktgerechter variabler Zinssatz für vorübergehend freigestellte Geldbeträge erzielt werden kann. Das Kapital kann bei Bedarf jederzeit behoben werden.

Vorteile

  • keyboard_arrow_rightMarktkonformer, variabler Zinssatz
  • keyboard_arrow_rightIndividuelle Laufzeitgestaltung
  • keyboard_arrow_rightKapital ist jederzeit behebbar
  • keyboard_arrow_rightVerfügung mittels Unterschrift
  • keyboard_arrow_rightHohe Transparenz durch Tagesauszüge

Kündigungsgeld 35

Das Kündigungsgeld 35 ist ein Anlageprodukt für Firmenkunden (Nichtverbraucher). Es handelt sich um eine Alternative zum klassischen Termin- bzw. Kündigungsgeld. Die Laufzeit dieses Produktes ist grundsätzlich unbegrenzt. Eine geleistete Einzahlung auf dieses Konto kann vom Kunden unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 35 Tagen gekündigt werden. Die Verzinsung des Kündigungsgeldes 35 ist variabel und an keinen Indikator gebunden.

Besonderheiten

  • keyboard_arrow_rightMindestbetrag: 500.000,- Euro
  • keyboard_arrow_rightLaufzeit: unbegrenzt
  • keyboard_arrow_rightVerzinsung: variabel
  • keyboard_arrow_rightKündigungsfrist: 35 Tage
  • keyboard_arrow_rightTeilkündigungen ab 250.000,- Euro

Festgeld

Festgelder bieten eine attraktive Veranlagungsmöglichkeit für einen Einmalerlag. Der bei Eröffnung vereinbarte Zinssatz ist für die gesamte Laufzeit garantiert. Eine Wiederveranlagung des Kapitals am Ende der Laufzeit ist jederzeit möglich.

Vorteile

  • keyboard_arrow_rightEin großes Spektrum an Laufzeiten, von einer Woche bis zu zwei Jahren
  • keyboard_arrow_rightLaufzeit und Endbetrag stehen bereits bei Eröffnung fest
  • keyboard_arrow_rightFixe, marktgerechte Verzinsung über die gesamte Laufzeit
  • keyboard_arrow_rightEröffnung in EUR und allen frei konvertierbaren Fremdwährungen möglich

Besonderheit: Sie können ein kostenfreies Verrechnungskonto führen, auf welches Sie während der Laufzeit Nachlagen machen können.