BTV Zinsabsicherung

Sie als Kreditnehmer haben das Risiko, dass der Zinssatz in Ihrer Kreditwährung steigen kann und dadurch Ihre monatliche Belastung deutlich zunimmt! Fixieren Sie bereits jetzt Ihre maximale Belastung mit einer Zinsabsicherung von der BTV.

Leistungen auf einen Blick:

  • Steigt der Referenzzinssatz über den Basispreis (strike price), so erhält der Kunde eine Ausgleichszahlung. Mit dieser Ausgleichszahlung können Sie die höheren Kreditzinsen begleichen

  • Sie profitieren weiterhin von fallenden Zinsen (kein Begrenzung nach unten)

  • Die Zinsabsicherung ist ein eigenständiges Geschäft. Dadurch sind Sie in der Finanzierung weiter flexibel (Sondertilgung etc.)

  • Zinsabsicherung nicht nur in EUR, sondern auch in CHF möglich

Liegt der Referenzzinssatz an einem der Zinsfestsetzungstermine über dem in der Zinsabsicherung vereinbarten Basispreis (strike price), erhalten Sie als Kunde eine Ausgleichszahlung, die der Differenz zwischen dem Basispreis und dem jeweiligen Referenzzinssatz entspricht. Dadurch sichern Sie sich eine Zinsobergrenze für Ihre Finanzierung.

Die Zinsabsicherung ist eine Vereinbarung zwischen der Bank und einem Kreditnehmer mit dem Inhalt, den Zinssatz eines variabel verzinsten Kredites für einen bestimmten Zeitraum nach oben zu begrenzen. Sie (als Kreditnehmer) bezahlen für die Zinsabsicherung eine Prämie, die sofort bei Abschluss fällig ist.

Vorteile:

  • Ihre Zinskosten sind nach oben begrenzt

  • Sie profitieren trotzdem von fallenden Zinsen

  • Sie bleiben weiter flexibel in Ihrer Finanzierung (Sondertilgung, eventueller Währungswechsel etc.)

     

Nachteile:

  • Die Prämie ist von folgenden Einflussgrößen abhängig: Betragshöhe, abgesicherter Zinssatz, Laufzeit der Absicherung

  • Wenn der Zinssatz nicht entsprechend steigt, dann erhalten Sie aus der Zinsabsicherung keine Zahlungen

  • Ein Ausstieg aus der Zinsabsicherung ist nicht möglich

Ansprechpartner
BTV Privatkunden
Telefon
+43/(0)5 05 333
Fax
+43/(0)5 05 333-1181