Wohnhaussanierung Tirol

Das Land Tirol fördert Sanierungen in bzw. an förderungsfähigen Eigenheimen und Wohnungen. Die Baubewilligung für die Objekte muss mehr als 20 Jahre zurückliegen. Sie können zwischen einem Einmalzuschuss (15 % der förderbaren Baukosten) und einem Zuschuss zu Ihrer laufenden Kreditrate (25 % für maximal 12 Jahre) wählen.

Der BTV Wohnbau-Betreuer hat den Überblick und berät Sie gerne.

 

Was wird gefördert:

  • Maßnahmen zur Erhöhung des Schall-, Wärme und Feuchtigkeitsschutzes

  • Verminderung des Energieverbrauchs

  • Vermeidung von Schadstoffausstoß der Heizung

  • Wasseraufbereitungsanlagen

  • Umweltfreundliche Maßnahmen

Ansprechpartner
BTV Privatkunden
Telefon
+43/(0)5 05 333
Fax
+43/(0)5 05 333-1181