Forderungsankauf

Durch einen Forderungsverkauf machen Sie aus einem Ziel- ein Kassageschäft. Profitieren Sie von positiven Bilanzeffekten, schaffen Sie sich mehr Liquidität und reduzieren Sie das Risiko von Forderungsausfällen.

Formen des Forderungsankaufs:

  • Forfaitierung von Exportforderungen

  • Gebundener Finanzkredit unter Bundeshaftung

  • Forderungsankauf unter Bundeshaftung

  • Forderungsankauf unter Ausfuhrgarantie der deutschen Hermes

  • Forderungsankauf unter Rahmenvereinbarung

Vorteile:

  • Umwandlung eines Zielgeschäftes in ein Kassageschäft

  • Frühere Gewinnrealisierung und damit Liquiditätsverbesserung

  • Bilanzverkürzende Wirkung (Verbesserung der Eigenkapitalquote)

  • Wegfall von Zahlungsausfallrisiken (wirtschaftlich und politisch)

  • Wegfall von Verwaltungstätigkeiten (Mahnwesen, Inkasso, Bonitätskontrolle)

Zu beachten:

  • Forderungsankäufe sind mitunter komplex.

    Wenden Sie sich daher bereits frühzeitig an Ihren persönlichen BTV Betreuer, um gemeinsam ein passendes Konzept zu erarbeiten.

Ansprechpartner
BTV Firmenkunden
Telefon
+43/(0)5 05 333
Fax
+43/(0)5 05 333-1180